Beteiligungsprozessegutes Miteinander - gut in die Zukunft!

In Zeiten bröckelnder Demokratie-Akzeptanz wird Beteiligung, also Partizipation im öffentlichen Raum, aber auch in Unternehmen und Institutionen zunehmend wichtig.
Dazu gehört: Information, Mitsprache und Mitgestaltung. Innerhalb eines klar definierten Rahmens gemeinsam Ziele festlegen und diese zusammen erreichen, schafft Motivation und Vertrauen. Bedingung: Offenheit, gute Vorbereitung und Moderation mit bekannten und unkonventionellen Methoden.
Wir entwickeln und begleiten Beteiligungsprozesse, die vorhandenes Wissen und Können bündeln und wirksam werden lassen. Dabei achten wir auf Transparenz, Offenheit und Niederschwelligkeit. Veränderungsbereitschaft ist Grundvoraussetzung, genauso wie die Umsicht, welche relevanten Akteure und Gruppen beteiligt werden sollen.
Unsere Maxime dabei: Aufbauen auf das, was bereits gut gelungen ist und den Prozess individuell auf Gegebenheiten und Umstände vor Ort anpassen. Und: Es darf auch Spaß machen!

Leistungen

  • Beratung zu Fördergeldakquise (Förderbaukasten der Allianz für Beteiligung Baden-Württemberg)
  • Planung und Begleitung von Prozessen von A wie Akzeptanz bis Z wie Zielorientierung
  • Organisation von Steuerungsgruppen und Beteiligungsformaten (auch online/digital)
  • Kommunikative Beratung und Begleitung (Öffentlichkeitsarbeit und Transparenz)

Typische Anwendungsfelder

  • Kommunale und privatwirtschaftliche Zukunftskonzepte
  • Quartiers- und Sozialraum- und Gemeindeentwicklungskonzepte
  • Integrationsprozesse
  • Klima- und Umweltschutz
  • Zukunftsfähige Mobilitätskonzepte
  • Demografische Entwicklung
  • Bürgerschaftliches Engagement
  • Employer Branding/Mitarbeitergewinnung-, -bindung und -motivation